HOFHAUS SEBI

Architekt Torsten Herrmann
Torsten Herrmann Architekt
Torsten Herrmann Architekt
Architekt Torsten Herrmann
Torsten Herrmann Architekt
Torsten Herrmann Architekt
Architekt Torsten Herrmann

 

Ein enges Eckgrundstück war allseitig einsehbar, die angrenzende Straße sehr stark befahren. Ein Innenhof, das Herz des Hauses, schützt und sorgt für Ruhe und Privatsphäre und kann durch in die Fassade integrierte Holzschiebeelemente wahlweise geöffnet oder geschlossen werden. Je nach Bedarf sorgen die feinen, horizontalen Latten für offene, halbtransparente oder verschlossene Ansichten.

 

 

Jahr

2019


Standort

Sebi / Niederndorf, AT

 

Bauaufgabe

Einfamilienhaus

 

Auftraggeber

Privat | Direkt

 

ÖBA

Sebastian Matt

 

Fotos

Adolf Bereuter

 

Preise

Häuser des Jahres 2020

Die schönsten Holzhäuser 2020

BIGSEE WOODDESIGN AWARD 2022